Bio

Zorn & Liebe

Im vorvergangenen Sommer veröffentlichten Provinz ihr Top-5-Debütalbum „Wir bauten uns Amerika“, wurden in der Folge erst zum „Besten Newcomer“ 2020 und im Jahr darauf gleich zur „Besten Band“ bei der 1LIVE Krone gewählt, sammelten über 200 Millionen Streams und begeisterten die deutsche Musiklandschaft durch die Bank weg. 2022 ging es nahtlos weiter: Ihre neuen Songs „Zorn & Liebe“, „Verrate deine Freunde“ „Spring“, „17 für immer“ und „Zwei Menschen“ wurden millionenfach gestreamt, den Sommer über spielten die vier Überflieger aus Vogt bei Ravensburg Festivals quer durch die Republik, ihre jüngste Single „Unsere Bank“ mit Danger Dan feierte TV-Premiere in der ersten Sendung von „Late Night Berlin“ nach der Sommerpause – und nun ist endlich der große Moment gekommen: „Zorn & Liebe“ ist erhältlich, das zweite Studioalbum von Provinz.

Insgesamt enthält das neue Album 15 Tracks, darunter neben den oben genannten Vorboten die neue Single „Diese Nacht“. „Es ist Freitag und die Jungs haben Lust“ – so fangen nicht selten die besten Abende an. Und manchmal auch die besten Songs. In ihrer neuen Single singen Provinz eine Hymne auf das Ausgehen mit den besten und ältesten Freunden und das großartige Gefühl, sich kopfüber in die Nacht zu stürzen. Die Sorgen des Lebens, der Druck des Alltags, die Abgründe zu Hause – alles, was sich vorhin noch so intensiv anfühlte, ist plötzlich verflogen. Und man fühlt sich für einige kostbare Stunden unbesiegbar.

Auf ihrem zweiten Album erweitern Provinz ihre angestammten Klänge – handgemachte Instrumentierungen, Coming-of-Age-Thematiken, die unpolierte Direktheit der Texte und der fieberhaft dahingeschmetterte Gesang von Frontmann Vincent – um stärker durchproduzierte Elemente, schwebende Synthie-Klangflächen etwa, tanzbare Beats oder Sequencer-Effekte, wie man sie erstmals in ihrem Song „Großstadt“ (2021, von der EP „Zu spät um umzudrehen“) hören konnte. Daneben gibt die Band weiterhin ihrer Lust an der Kollaboration Raum, die im vergangenen Sommer mit „Liebe zu dritt“ an der Seite von JEREMIAS und MAJAN ihren Anfang nahm, zuletzt mit Nina Chuba und Danger Dan ihre Fortsetzung fand und auf dem Album um eine Zusammenarbeit mit Casper erweitert wird (im Song „Betäub mich“).

In der Mischung ergibt all das unwiderstehlich gute Songs, die in jeglicher Hinsicht „next level Provinz“ sind. „Wir sehen unser neues Album als Weiterentwicklung und Steigerung des vorherigen. Der Kern unserer Musik ist der alte geblieben, es ist jedoch etwas diverser und elektronischer“, kommentiert Vincent dazu. „Ich reiß alles ein und mach alles neu / Kannst du das sehen? / Davon haben wir geträumt“, singt er dazu passend im Intro-Track des Albums, und tatsächlich klingt die Band mit jedem Song so hungrig, erfrischend und ungezähmt, als veröffentliche sie gerade wieder ihre erste Single – „das ist mehr als Musik, deshalb hör ich nie auf“, heißt es im Intro weiter.

Das Album entstand Anfang des Jahres in Hamburg, wo die Band sich drei Wochen mit ihren Produzenten Tim Tautorat (u.a. Jeremias, AMK, Faber) und Fayzen (u.a. Bosse, Elif) im Studio einschloss und „alles, was sich die letzten zwei Jahre angesammelt hat, nochmal neu gedacht, überworfen und reproduziert“ hat, wie Vincent berichtet. „Die Lockdown-Zeit und damit einhergehender Stillstand und die steigende Sehnsucht sind Thema. Mentale Gesundheit sowie jugendliche Ekstase, ganz wie gewohnt quasi“. Der Titel „Zorn & Liebe“ sei dabei „der gemeinsame Nenner, beschreibt aber auch uns vier. Nichts verbindet uns mehr als diese beiden Begriffe. Die Gegensätze und Unterschiede, Altbekanntes sowie noch nie Gehörtes – kein Titel könnte dafür besser passen.“

Nach einem weiteren Festivalauftritt beim Lollapalooza Berlin am 24. September beginnt kurz darauf, am 27. September die nahezu komplett hochverlegte und ausverkaufte „Zorn & Liebe“-Tour, alle Termine gibt es unten in der Übersicht.

Musik

Zorn & Liebe

Album

Zorn & Liebe

Verrate Deine Freunde

Single

Verrate Deine Freunde

Zorn & Liebe feat. Nina Chuba

Single - feat. Nina Chuba

Zorn & Liebe

Liebe zu dritt

Single

Liebe zu dritt

EP - Zu spät um umzudrehen

EP - Jetzt überall

Zu spät um umzudrehen

Großstadt

Single

Großstadt

Single - Hymne gegen euch

Single

Hymne gegen euch

Album - Wir bauen uns Amerika

Album - ab jetzt

Wir bauten uns Amerika

EP - Reicht dir das

EP- ab jetzt

Reicht dir das

Video

Provinz - Diese Nacht

Provinz - Unsere Bank (feat. Danger Dan)

Unsere Bank (feat. Danger Dan) (Lyric Video)

Zwei Menschen

17 für immer

Spring

Verrate Deine Freunde

Zorn & Liebe feat. Nina Chuba

Liebe zu dritt

Zimmer

Großstadt

Hymne gegen euch

Chaos

Tanz für mich

Verlier dich

Wenn die Party vorbei ist

Newsletter

Du willst immer auf dem neuesten Stand bleiben?

Dann trage dich hier für unseren Newsletter ein:

Ja, bitte sende mir individuelle Updates und Marketinginformationen von Warner Music über Provinz, die auf meinen Informationen, Interessen und Onlineaktivitäten basieren gemäß der Datenschutzerklärung zu. Mir ist bekannt, dass ich mich jederzeit per Mail an datenschutz@warnermusic.com vom Newsletter abmelden kann.

Ja, bitte sende mir individuelle Updates und Marketinginformationen von Warner Music über ähnliche Künstler wie Provinz, die auf meinen Informationen, Interessen und Onlineaktivitäten basieren gemäß der Datenschutzerklärung zu. Mir ist bekannt, dass ich mich jederzeit per Mail an datenschutz@warnermusic.com vom Newsletter abmelden kann.

Danke! In den nächsten Minuten bekommst du eine E-Mail von uns, in der wir dich bitten einmal deine E-Mail Adresse zu bestätigen. Sollte diese Nachricht dich nicht erreichen, dann checke doch bitte deinen Spam-Ordner.